15

16

Okt

2016

Sputnikhalle

am Hawerkamp

Thema des diesjährigen Food Filmfestivals ist Lebensmittelhandwerk! Es setzt ein Zeichen gegen die industrielle Produktion. Die komplexen Facetten der Herstellung sind undurchsichtig, weshalb das Vertrauen zu industriell hergestellten Lebensmitteln verloren geht. Im Gegensatz dazu bietet Lebensmittelhandwerk Transparenz und Regionalität, denn oft sind die Handwerker vor unserer Haustür!

 

Mit dem Titel HandWerk 2.0 zeigen wir, dass Tradition und moderne Technologien unter einen Hut passen. Die Art und Weise, wie Brot, Käse und auch Wurst hergestellt werden, wird zu wenig Beachtung geschenkt. Wir laden euch deshalb ein, das traditionelle Lebensmittelhandwerk auf neue und alte Art wiederzubeleben! Jeder ist herzlich willkommen: Ob Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern&Kinder oder Ältere. Lasst uns gemeinsam ein unvergessliches Food Filmfestival 2016 erleben!

Auf dem Festival erfahrt ihr, was das Lebensmittel- handwerk zu bieten hat - von Sushi und Craftbier bis hin zu himmlisch geröstetem Kaffee gibt es viel zu probieren und entdecken. Die Filme zeigen, was dahinter steckt, und machen Lust auf mehr!

 

Schokoladenkunst, Biertasting, Fermentieren und vieles andere gibt es zum "Selbst-Handwerken" bei unseren Workshops. An Kunst und Kultur gibt es in diesem Jahr wieder witzige Acts aus Poetry Slam und Theater, sowie entspannter Livemusik und fetzige Beats. Außerdem spannende Diskussionen mit Lebensmittelhandwerkern und Produzenten aus der Umgebung.

Das FFFMS2016

Wir teilen mit euch die Leidenschaft zum genüsslichen Essen & Trinken. Wir bieten euch berührende & zum Nachdenken anregende Filme. Wir versprechen euch spannende & sinnliche Workshops. Wir laden euch ein zu abwechslungsreichen Diskussionsrunden und gestalten für euch ein unterhaltsames Bühnen- programm, wo die Kochlöffel fliegen und die Aromen über das Festivalgelände sprühen. An nichts soll es euch fehlen, wenn ihr das Food Filmfestival 2016 besucht!

+

Filme

Workshops

Poetry Slam

Special Events

Kochwettbewerb

Live Musik

Street Food

Filme

SAMSTAG 15

SONNTAG 16

SAMSTAG 15

SONNTAG 16

Workshops

SAMSTAG 15

SONNTAG 16

Poetry Slam

& Improvisationstheater

Auch in diesem Jahr soll es nicht an Essens-vielfalt fehlen! Immerhin bekommt man bei den Filmen und Workshops ganz schön Appetit! Wir haben für euch spannende Food Trucks organisiert.

Dazu gehören folgende Anbieter:

Street Food

Live Musik

CRAFT-Futter

SONNTAG 16 (10:30 – 12:30 Uhr)

Bevor wir uns auch am Sonntag wieder ins Food-Getümmel werfen, liebevoll kreierte Köstlichkeiten schlemmen, guter Musik lauschen und mit Filmen und Gesprächen in die Welt des Lebensmittel- handwerks eintauchen, wollen wir uns gemeinsam mit einem leckeren Frühstück stärken.

 

Über Superfood-Müsli, fancy Schnittchen und erlesene Überraschungen – das CRAFT-Futter-Buffet bietet alles, was das Herz begehrt. Für musikalische Unterhaltung sorgt ab 11:30 Uhr Fuchsfeld mit akustischen Klängen und Gesang.

Brunch

Es gibt nicht nur einiges zu schmecken, zu riechen, zu hören, auszuprobieren und zu bestaunen. Auch für die Augen ist etwas ganz Besonderes dabei. Es wird eine kleine Kunstausstellung geben passend zum Thema Lebensmittelhandwerk mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit. Ausgestellt werden Fotografien, Zeichnungen, Pop Art Collagen und abstrakte Kunst, gestaltet von jungen Künstlerinnen aus Münster. Durch Kunst wollen wir ganz neue Dimensionen des Denkens anregen. Wir wollen euch einladen unsere, teilweise auch kritischen, Denkanstöße, mit ganz tiefgründigen Aspekten, auf euch wirken zu lassen und weiterzudenken. Das Thema Ernährung, Handwerk und Nachhaltigkeit ist ein sehr sensibles und wichtiges Thema, welches gerade durch die Kunst wiederbelebt und reflektiert wird.

Kunstaustellung

Rezept- und Kochwettbewerb

Vegetarische Gerichte gesucht!

Wir suchen leckere vegetarische Rezepte für unseren Kochwettbewerb auf dem Food Filmfestival!

 

Du hast Bock? Du hast Ideen? Du willst der Welt zeigen, was du drauf hast?

Dann sende uns dein geiles, schmackhaftes und vielleicht sogar ungewöhnliches Rezept an rezepte@food-filmfestival.de!

Bedingungen sind: vegetarisch, saisonal, Eine Hauptspeise und ein Dessert – beides in 45 Minuten zuzubereiten Zeit, um auf das Food Filmfestival 2016 zu kommen.

 

Wenn du uns mit deinem Rezept überzeugt hast, dann bekommst du rechtzeitig eine Nachricht, um auf dem Food Filmfestival am 15. Oktober 2016 um 14 Uhr gegen einen ebenbürtigen Kochkameraden deine Künste unter Beweis zu stellen.

Der Einsendeschluss ist der 25. September!

 

Du willst tolle Food-Bilder rund ums Thema FoodCraft mit uns teilen?

Dann verlinke uns mit #kochdichgluecklich @Food Filmfestival Münster auf Facebook oder mit #kochdichgluecklich @foodfilmfestival.ms auf Instagram!

 

Gib uns und der Welt einen Vorgeschmack auf deine Kochkünste! Wir freuen uns auf deine Bilder!

Kochwettbewerb

Willst du uns was sagen? Dann schreib uns eine E-Mail: info@food-filmfestival.de

Kontakt

Das Food Filmfestival Münster 2016 wird unterstützt durch:

Food Filmfestival Münster 2016 – Kampaign and site designed by www.miguelmoebius.com